* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




* mehr
     Das Kabinett des Dr. Pegasus
     Eine lohnenswerte Attitüde
     Der Schatten
     Ein Spaziergang
     Kabale und Liebe
     Eine
     Maître du penetration.
     Flugschau 2008
     Waldläufer
     Ein Quantum Glück.
     der Meister
     Spurlos
     Zwielicht
     Gipfelsturm.
     Thermometer der Balance
     Gladiator
     Einsamkeit der Sch(N)üchternen
     Lasse reden
     Der Spätzlesexpress
     Bahnhof
     Die einzig wahre Liebe.
     Can´t stop
     Unzertrennlich.
     Junge
     Herbys verpackte Liedesgeschichte
     Klamauk
     Süße Versuchung
     Sinn? Im Moment nicht verfügbar
     Schiffbruch
     Gehinrtod.
     Ode an die Anekdote
     Der etwas andere Verein
     2007- "Verschoben"
     Kot(é) d´Azur
     Zahnärzte
     ABI 07-Ein Erlebnisbericht
     Red Hot Chili Peppers
     Herbert Grönemeyer
     Unerfüllte Träume

* Freunde
    jennysolo
    gummibaernbande
    frustrierterelch
    superbenny
    halimasch
    - mehr Freunde


Webnews







Eigentlich sollte ich jetzt in Geschichte sitzen, aber da mein Bruder es verpennt hat (wieder mal) früh genug loszufahren und da alle Laster und Autos auf der B29 mal wieder so richtig gerast sind,bin ich schon ne halbe Stunde zu spät komma, und dann lohnt sich des au nemme wirklich,oder? ich schätz mal ihr seht des ganz ähnlich..

Drum schreib ich hier lieber was in meinen Blog:

"Und wie du wieder aussiehst, Löcher in der Hose und ständig dieser Lärm!"

Ihr wollt noch mehr?

"...nie kommst du nach Hause,so viel schlechter Umgang wir werden dich enterben!"

Es reicht euch  immer noch nicht?

"...es ist noch nicht zu spät, dich an der Uni einzuschreiben..."

Ok,und um mal was eigenes zu schreiben:

A liebt B. B liebt C. C mag A,will aber keine Beziehung mit A,weil es D mehr liebt als D. D ist aber homosexuell,und deshalb paart sich D mit X. A heult,denn es weiß,das B nicht in ihn verliebt ist. Wenn C D liebt und D homo ist,ist dann C nicht auch homo? Sollte dann nicht C lieber B lieben,da B C  liebt? Oder sollte angesichts der möglichen Homosexualität Cs-aufgrund dessen Liebe zu Homo D- B ncht auch A lieben,denn dann wäre A nicht mehr traurig. C D und X könnten eine Dreiergeschichte führen und A und B könnten sich glücklich verlieben,wenn da nicht E wäre. E ist der beste Kumpel von A und war schonmal mit B zusammen,ebenso wie mit C. E hängt immer noch an B,könnte sich aber auch eine Beziehung mit A vorstellen,jedoch nicht mit C. Denn mit Homos will er nix am Hut haben.Vielleicht lassen wir doch ABC zusammen,oder?

 

"junge..warum hast du nichts gelernt?"

 

Ich finde ich habe meine Zeit recht sinnvoll genutzt,findet ihr nicht auch? 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung